Bärlauchpesto

Dieses Pesto ist eines der besten das ich kenne! Warum das? Weil es mit Walnüssen gemacht wird und ich liebe Walnüsse :-)!!

Das Rezept habe ich vor vielen Jahren von einer lieben Nachbarin bekommen und es begeistert mich heute so wie damals!

Rezept:
200g Bärlauch
100g frisch geriebener Parmesan
100g fein gehackte Walnüsse
soviel Olivenöl, dass alles gut bedeckt werden kann!

In einer Küchenmaschine den Bärlauch fein hacken und einige Esslöffel Olivenöl hinzufügen
den geriebenen Parmesan und die gehackten Walnüsse beimengen und soviel Olivenöl eingießen, dass eine sämige Masse entsteht.

In kleine, gut gereinigte und verschließbare Gläser abfüllen und nochmal mit einer Schicht Olivenöl bedecken.
Im Kühlschrank hält sich das Pesto problemlos mindestens 6 Monate!

Schmeckt köstlich zu Vollkorn-Pasta aber auch zu getoastetem Brot!

Mahlzeit oder wie die Chinesen sagen: “Langsam essen“!

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen